Kunde
Regionalverband Ruhr (RVR)
Bereich
Standortmarketing
Medien
53 Einzelvideos und einem Best-of Film

Videoserie: 1 von 5 Millionen

1 Jahr lang, 53 Städte in 52 Wochen: Wir interviewten die Menschen aus der Metropole Ruhr zu den Themen Leben, Arbeiten und Business. Mit dem verbindenden Slogan „Ich bin eine/r von 5 Millionen“ sollte die Identifikation mit EINER Metropole Ruhr verstärkt und die Größe des drittgrößten Ballungsraums Europas bekannter werden. Jede Woche gab es ein neues Video mit Stimmen aus der Stadt der Städte.

Ausgangssituation

Innerhalb der eher nach außen gerichteten Standortmarketingkampagne „Metropole Ruhr – Stadt der Städte“ wurde ein Marketingwerkzeug gesucht, auch die einzelnen Städte und die Bürger der Metropole Ruhr mitzunehmen. Als authentische Botschafter der Region beschreiben sie die Lebensqualität sowie die wirtschaftliche Stärke der Region. Kommunikationsziel war es kampagnenseitig, die einwohnerstärkste Region Deutschlands mit einer gemeinsamen Identität bekannter zu machen. Daher der Slogan „Ich bin eine/r von 5 Millionen“.

Strategieüberlegung

Zunächst wurde überlegt, Menschen zufällig auf der Straße anzusprechen. Da sich aber alle drei Grundbereiche der Marketingstrategie, Arbeiten, Leben und Business, in den Aussagen widerspiegeln sollten, und die Stadtverwaltungen und Wirtschaftsförderungen mit eingebunden werden sollten, damit die Kampagne auch im Inneren stärker verankert wird, wurde dazu übergegangen, ausgewählte Personen zu interviewen.

Info zur Durchführung

Jede Stadt erhielt ein Briefing für 5 auszuwählende Personen, Männer und Frauen, möglichst jung, kameraaffin, divers, und mindestens einmal mit wirtschaftlichem Hintergrund. Sie präsentieren die Metropole Ruhr jung, modern, innovativ und dynamisch. Neben den Interviews wurden Bilder aus der Stadt und den jeweiligen Unternehmen gezeigt, besondere Landmarken, das Stadtleben oder Freizeiteinrichtungen.

Beschreibung Ergebnisse

Wir wussten, dass es eine Mammutaufgabe werden würde, haben es aber geschafft, ein Gesamtbild der Metropole Ruhr in 53 Einzelvideos und einem Best-of Film zu erschaffen. Dabei wurden emotionale Aussagen und persönliche Geschichten gemischt mit wirtschaftlichen Standortfaktoren und Beispielen herausragender Unternehmen sowie spannender Freizeiteinrichtungen der Metropole Ruhr. In Zusammenarbeit mit dem Regionalverband Ruhr und tremonia media, unserem Partner für Filmproduktion.